Logo digi4school
Aus rechtlichen Gründen müssen Inhalte (Bilder, Illustrationen etc.) des gedruckten Werkes leider exklusiv über die zentrale Plattform digi4school.at zur Verfügung gestellt werden. Mit einem Klick auf das Kapitelbild werden sie direkt zur Seite im eBook von "Religion für uns" geleitet.
Image

Lösungsvorschläge für Arbeitsaufträge

Mögliche Lösungen, Hinweise und Hintergründe

1 Für alle Schüler*innen ist der Wechsel von der Volksschule in die Mittelschule oder gymnasiale Unterstufe mit positiven, aber auch negativen Gefühlen verbunden: Vorfreude, das Gefühl "groß zu werden" oder die Lust, endlich Neues zu lernen stehen Ängsten, Sorgen und Unsicherheiten gegenüber. Der Comic greift diese Thematik anhand einer typischen "Erwachsenenaussage" auf: "Jetzt beginnt der Ernst des Lebens" – ein Spruch, der oft an den Lebenswenden von Kindern und Jugendlichen gesprochen und/oder gehört wird. Die Aussagen der Leitfiguren greifen dabei übliche Erweiterungen auf: Alles wird schwerer, alles wird Neu – dabei ist dieses Gefühl für Kinder oft gar nicht mehr neu, vielmehr wiederholt sich die Erzählung vom Neuanfang in ihrem Leben ständig. Der Comic kann hier als Diskussionsanregung dienen, um eigenen Erfahrungen, Aussagen und Erwartungen (sowohl positiv, wie auch negativ) nachzugehen.
4 In der Lebenswelt der Schüler*innen gibt es meistens zahlreiche Erfahrungen mit Neuanfängen. Nicht wenige Schüler*innen haben etwa Umzüge, Trennungen und Krankheiten, in jedem Fall aber einen persönlichen Neubeginn (Kindergarten, Volksschule, MS/Gymnasium) erlebt. Dieser Arbeitsauftrag regt nicht zu sehr zur Diskussion an, sondern fordert die Schüler*innen auf, möglichst viele Neuanfänge zu sammeln – ganz egal, ob sie diese selbst erlebt haben oder nicht (deshalb ist der Arbeitsauftrag auch dem Sachbezug "blau" zugeordnet). Mögliche Antworten könnten sein: Jobwechsel, Umzug, neue Freundschaft, Trennung der Eltern, neues Zimmer, Geburt von Geschwistern, Abschluss einer Schule/Ausbildung etc. – je größer die Zahl und je verschiedener die Ergebnisse, desto größer ist auch die Erkenntnis, dass es in vielen Bereichen des Lebens oft unerwartete oder noch unbedachte Neuanfänge gibt.
2 Dieser Arbeitsauftrag greift dem Comic erneut auf und konkretisiert die darin angesprochenen oder angedeuteten Gefühle. Mögliche Nennungen könnten beinhalten: Vorfreude, Angst, Aufregung, Unsicherheit, sich verloren fühlen, sich klein fühlen, sich alleine fühlen, Mut, Vertrauen...
3 Dieser Arbeitsauftrag ist sehr persönlich und individuell. Es bietet sich allerdings eine Besprechung und/oder Diskussion der Hintergründe an ("Warum ist das bei dir so?"), wobei allerdings behutsam darauf geachtet werden sollte, die zu Beginn ohnehin recht angespannte Gefühlslage der Kinder nicht zu überfordern.

Zusätzliche Medien

Videos, Musik und Bilder als Ergänzung

Clueso: Neuanfang

Mark Forster: Sowieso

Material für Lehrerinnen und Lehrer

Zusatzmaterial, theologische Kommentare und Umsetzungsvorschläge

Inhaltliche Einführung

Eine kurze inhaltliche Einführung und Zusammenfassung der wesentlichen Inhalte dieses Unterkapitels.

Möglicher Verlauf

Vorschläge für mögliche Stundenverläufe und -einteilungen zum Unterkapitel in drei Varianten sowie genauere Vorschläge für die Aufteilung der einzelnen Arbeitsaufträge je nach Variante.