Material-Datenbank

Jurtekreis

Material bewerten
(0 Stimmen)

Die Schüler*innen bilden einen Kreis. Sie fassen sich an den Händen und zählen durch. Auf "Los" lehnen sich alle Schüler*innen mit einer geraden Zahl vorsichtig in die Kreismitte (nach vor), Schüler*innen mit einer ungeraden Zahl nach außen. Die Schüler*innen versuchen dabei, sich möglichst weit hinein bzw. hinaus zu lehnen, ohne dabei das Gleichgewicht zu verlieren oder den Kreis reißen zu lassen.

Reflexion: Mit dieser Übung kann vor allem das Vertrauen auf- und ineinander thematisiert werden. Der Kreis (symbolisch für die Gemeinschaft) kann nur bestehen, wenn alle mitmachen und alle einander vertrauen – reißt der Kreis an einer Stelle, gerät die gesamte Gemeinschaft ins Wanken.

Weitere Informationen

  • Dauer: 5-10 Min.
  • Art: Einstieg, Abschluss, Übung
  • Komplexität: niedrig
  • Ort: überall
Mehr in dieser Kategorie: « Tal der Vertrauens Alle, die... »

Material filtern

Kapitel

Tag

Art

Dauer